Gesellenstück

Als Gesellenstück fertigte Martin Scheifler einen Barschrank in Form einer Eule an. Die Schwierigkeiten dieses Stückes bestanden in der geschwungenen Form des Korpusses sowie der Türen, die in konvexer bzw. konkaver Form ausgeführt wurden. Der obere Teil kann durch eine Klappe geöffnet werden. Der untere Teil ist über zwei Türen zu öffnen. Dort sind Halterungen und Fächer für Flaschen und Gläser vorgesehen.